Home Classics Rückblick: ABS – Kinderspiel – Leichter getan als gesagt

Rückblick: ABS – Kinderspiel – Leichter getan als gesagt

3

Hallo Freunde,

ich hab vor vielen Monaten aus einer Laune heraus mal die Rübrik „Rückblick“ eingeführt und danach nicht mehr wirklich befüllt. Jetzt dachte ich mir, befülle ich es mal mit einem Klassiker, für mich ist es sogar DER Klassiker überhaupt. Das Album aller Alben. Wie die Überschrift es schon vermuten lässt, geht es um das ABS Album „Kinderspiel – Leichter getan als gesagt„. Wie schon erwähnt ist es für mich DER Klassiker überhaupt, ein Album, was ich mir jetzt rund 10 Jahre nach dem offiziellen Release immer wieder anhören kann. Mittlerweile gibt es das Album fast gar nicht mehr, hin und wieder taucht es bei Amazon oder Ebay auf, aber dann auch zu ziemlich krassen Preisen. Ich hab vor ein paar Jahren mal die Single „Weißt du?“ ergattert, ein echtes Schätzchen. Hab ich danach nie wieder zum Verkauf gesehen. Aber mal zum Album.. ABS (Ercandize, Discopolo, DJ Salicious und Short) charteten mit dem Album auf 46 und verkauften schließlich knapp 60.000 Einheiten. So viel verkauften seitdem wohl nicht mehr viele Rap-Künstler. Jetzt aber wirklich zur Musik, insgesamt 20 Anspielstationen finden wir auf dem ABS Album, darunter auch die Singles „Mathematik“ und „Weißt du?“ (feat. Creutzfeld & Jakob und Dike). Es ist im Gesamten ein Album, an dem sich Rap-Veröffentlichungen heutzutage orientieren sollten, es ist einfach ein Meisterwerk. Ein Meisterwerk, weil es gar keine Songs gibt, die man wegskippen muss, ein Meisterwerk wegen den Texten, ein Meisterwerk wegen den unfassbaren Beats und ein Meisterwerk wegen dem gesamten Stil. Veröffentlicht wurde das Album übrigens kurz bevor ich anfing Rap zu hören und somit begleitete es mich quasi durch meine gesamte Jugend. Das wars auch schon, wer die Chance hat, das Album noch zu kaufen, sollte es tun. Es lohnt sich.

Meine absoluten Lieblingssongs auf dem Ding sind: Weißt du?, Mathematik, Komplex, Schlagzeilen, TNT, Null 8/15 und 80qm.

Irgendwie fällt es einem viel einfacher über schlechte Sachen zu schreiben, über geniale Sachen findet man nur schwer Worte es richtig zu beschreiben.

Releasedate:
29. Januar 2001

Cover:
ABS Kinderspiel Cover

Tracklist:
01. Intro
02. Weisst Du …? [feat. Creutzfeld & Jakob, OnAnOn, Dike]
03. Mathematik
04. Auf Achse Skit
05. Auf Achse
06. Teamgeist
07. Komplex
08. Boogie Knights (Refrain von Vivian) [feat. Pure Doze]
09. Schlagzeilen Skit
10. Schlagzeilen
11. TNT Skit
12. TNT
13. Null 8/15
14. Also Was?
15. Pole Position [feat. Raid]
16. 80qm
17. Klarkomm‘ Skit
18. Komma klar (Discopolo Remix)
19. Mathematik (DJ Salicious Remix) [feat. Backdraft]
20. Outro

Videos:

GD Star Rating
loading...
Rückblick: ABS - Kinderspiel - Leichter getan als gesagt, 5.0 out of 5 based on 1 rating
John Michael Dorian aka JD: Ein Rap-Fan und Arzt. Im Sacred Heart ausgebildet und dank seiner Freunde Turk, Elliot, Carla, Perry und dem Hausmeister zu dem geworden, was er heute ist.

3 COMMENTS

  1. So schwer ist das dann doch nicht, an das Album ran zu kommen. Bei amazon gibt es das Album gerade sogar als Neuware. :)

    http://amzn.to/idcOQT

    Ist sogar billiger als das Exemplar, das ich gebraucht gekauft habe. Aber über sowas sollte man sich nicht aufregen. Mein gebrauchtes Exemplar hat immerhin nur einen Mini-Kratzer. Von daher schon OK.

    • Ich glaub ich hab vor gut einem Jahr das Album noch mal gekauft, weil mein erstes Exemplar total zerkratzt war und kaum noch gelesen werden konnte. Das zweite Exemplar hat mich neu mit Versand so 35 Euro gekostet. :D
      Vor ein paar Wochen hab ich geschaut, da gab es das Album für 80 Euro :D

  2. weisst du ist einer der besten tracks im deutschrap

    und ich bin mal gespannt, ob die jetz mal ihr langangekündigtes comeback auf die reihe kriegen

Eine Antwort hinterlassen